Fotoshooting für die „PUCH-Bibel“

Im Jahr 1987 erschien die 1. Auflage von „Das große PUCH-Buch“ von Prof Friedrich F. Ehn und wurde zu einem Standardwerk, an dem kein Puch-Freund vorbeikommt. Da die Nachfrage immer noch bestand, alle 8 Auflagen restlos ausverkauft und die Druckunterlagen nicht mehr verwendbar waren, entschloss sich der Verlag 2016 das Buch neu aufzulegen. Fast eineinhalb Jahre verbrachte Prof. Ehn damit, das Manuskript zu überarbeiten und mit neuen Erkenntnissen, Geschichten und Bildern anzureichern.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen:
der Seitenumfang hat sich mehr als verdoppelt und es wurde durchgehend in Farbe gedruckt.
Was mich besonders freut: ich durfte zahlreiche Fotos aus dem Museum, von Veranstaltungen und Fotoshootings, sowohl des Museums als von RBO-Stöckl, aus meinem Archiv zur Verfügung stellen und eine Reihe von Fahrzeugen aus dem Bestand des Museums für das Buch fotografieren. Mopeds und Motorräder von denen es keine aktuellen Fotos gab, sowie das Titelfoto. Auch die Gestaltung des Umschlags habe ich übernommen.

„Das neue PUCH-Buch“ ist seit Anfang Juni 2018 im guten Buchhandel, im Motorradmuseum in Sigmundsherberg oder online direkt beim Weishaupt-Verlag, erhältlich:
www.weishaupt.at

Gottfried Frais posted this.

03, September

About Gottfried Frais

This author does not have a description.