Immobilienfotografie – wertvoll & wertsteigernd!

„Überlegt und gezielt angewendet ist Immobilienfotografie ein vielfältiges und äußert wirksames Präsentations- und Verkaufsinstrument. Von dieser Stärke können alle profitieren, die mit Immobilien zu tun haben – Käufer_innen, Verkäufer_innen und Unternehmen.

Durch meine langjährige Erfahrung in den Bereichen Architektur, Interieur- & Grafikdesign sowie professionelle Fotografie weiß ich, wie man dieses Instrument optimal verwendet und kreativ einsetzt.

Wenn Sie mehr darüber wissen wollen, wie und warum das gut funktioniert, und was ich für Sie tun kann, nutzen Sie die Kontaktmöglichkeiten und fragen Sie mich einfach.“

                                                                                    Gottfried Frais

Was ist Immobilienfotografie?
Was kann  Immobilienfotografie, wofür benötigt man sie und
welchen Mehrwert erzielt man mit professioneller  Immobilienfotografie?
Und wer sollte auf keinen Fall darauf verzichten?

Warum zählt Architekturfotografie zu den anspruchsvollsten
und schwierigsten Bereichen in der Fotografie?

Und warum ist Architekturfotografie wesentlich mehr,
als das bloße Abbilden von Fassaden?

Wie’s drinnen aussieht ist „top secret“, geht niemand was an?
Mag schon sein.
Wieso und für wen ist es dann doch manchmal wichtig und
interessant zu wissen, wie es „drinnen“ aussieht?

Wie erklärt man möglichst schnell & einfach komplexe Raumkonfigurationen,
wie vermittelt man einen möglichst realistischen Rundum-Blick
– und das auch noch auf einer Webseite?

21, April

Fotografie & Emotion

Fotografie & Emotion Vor einigen Tagen war ich bei einer Podiumsdiskussion über Architekturfotografie. Irgendwann wurde [...]